Inspirationen und Impulse

Liebe ist der Weg

Gerade in unruhigen Zeiten ist es so unendlich wichtig, seine innere Balance zu finden und zu halten.

Doch wie ist dies möglich, wenn wir nicht einmal wissen, ob wir gerade aus unserer Mitte fallen?
Oder wenn unsere Gedanken so schnell um Geschehnisse kreisen, dass wir gar nicht erkennen, dass wir uns außerhalb unserer Mitte befinden?

Was eint all diese Dinge?

➡️ Wir sind nicht bewusst im Hier und Jetzt und lassen Situationen geschehen, ohne sie bewusst und aktiv zu beeinflussen.

Gerade jetzt – in einer Zeit, welche im ersten Anschein viel Chaos im Außen und somit auch im Inneren vieler Menschen verursacht, ist es von großer Bedeutung, sich immer wieder aus diesen äußeren Aktivitäten herauszunehmen und sein Inneres aufzusuchen.

Suche dich selbst in der Mitte des inneren und äußeren Chaos, denn nur dort wirst du dich finden.

Vertraue darauf, daß alles zu unserem höchsten Wohl geschieht, auch wenn es dir die Logik vielleicht noch nicht erklären kann.

Alles, wirklich alles ist geführt.

Geführt durch Gott. Geführt durch die Liebe.

Ich sage dies aus tiefstem Herzen, da auch ich im Augenblick Puzzleteile meines Lebenswerkes zusammensetze und erkennen darf, wie sehr ich mich schon immer in meinem Leben auf meine Intuition hätte verlassen können.

Wie wahr und sicher mein inneres und mein erworbenes Wissen mich bisher teils unbewusst führten genau an diesen Ort, an dem ich jetzt genau richtig bin und immer war.

Hab Vertrauen und finde dich selbst in der Stille.

Von Herzen, Kathrin ❤️

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.